Sale

Eigenbeurteilung für den Reittherapeuten/-pädagogen (DORI®E EB-E)

Summe einzeln 69,59  Bundle-Preis 65,50  inkl. MwSt.

VPE: 5 Bögen | Umfang: 1 Seite

 

Die Reflexion der eigenen Arbeit sollte regelmäßig in therapeutischer und pädagogischer Arbeit erfolgen. Der Bogen übernimmt dies für alle Pferdegestützten Interventionen.

Kategorie:

Zufriedenheitsbogen Klient (DORI®E ZK)

VPE: 5 Bögen | Umfang: 1 Seite   Die Zufriedenheit der Klienten ist von besonderer Bedeutung, daher sollten sie regelmäßig zu ihrer Einschätzung befragt werden. Der Bögen zur Zufriedenheit ermöglichen eine standardisierte Befragung.

Eigenbeurteilung für den Reittherapeuten/-pädagogen (DORI®E EB-E)

VPE: 5 Bögen | Umfang: 1 Seite   Die Reflexion der eigenen Arbeit sollte regelmäßig in therapeutischer und pädagogischer Arbeit erfolgen. Der Bogen übernimmt dies für alle Pferdegestützten Interventionen.

Therapienbericht (DORI®E TB)

VPE: 5 Bögen | Umfang: 2 Seiten   Mit dem Therapiebericht können als Zwischen- oder Endbericht Klienten sowie andere Fachkräfte über die pferdegestütze Intervention informiert werden.

Einsatz- und Trainingsplan Pferde (DORI®E ET)

VPE: 6 Bögen | Umfang: 1 Seite   Auf diesem Bogen wird täglich das Training und der Einsatz im Einzel- oder Gruppensetting für ein Pferd dokumentiert. Ebenso wird die Befindlichkeit des Pferdes festgehalten. So kann der Reittherapeut/-pädagoge immer den Trainingsstand des Pferdes sowie die Belastung durch Einheiten mit Kindern und Klienten im Auge behalten.

Verlaufsdokumentation (DORI®E VD-E)

VPE: 1 Block/25 Blatt   Mit dieser Vorlage können übersichtlich und einfach die wichtigsten Inhalte jeder Einheit dokumentiert werden.

Körperbefundung (DORI®E KB)

inkl. 19% MwSt. | VPE: 5 Bögen | Umfang: 4 Seiten   Mit dem Bogen zur Körperbefundung können körperliche und psychische Leiden und Bedfindlichkeiten der Klienten dokumentiert werden und in die Therapieplanung mit aufgenommen werden.

Bogen zur Befundung und Planung (DORI®E BP)

VPE: 5 Bögen | Umfang: 6 Seiten   Dieser Bogen versammelt allgemeine Angaben zum Kient, eine Motivationsanalyse, die Ressourcen- und Förderbereiche sowie die Planung der Intervention mit Nah- und Fernzielen.

Manual (DORI®E M)

VPE: 1 Manual | Umfang: 16 Seiten   Das Manual führt in die Nutzung des DORI®E ein und gibt wichtige Hintergrundinformationen zur professionellen Befundung und Planung.

Mappe (DORI®E)

VPE: 1 Mappe   Geräumige Sammelmappe mit Platz für das Gesamtsortiment des DORI®E.
- +
Share:

In der Erwachsenenversion ist nach erfolgreicher Einführung des DORI-Kindversion (DORI®K) entstanden, da nicht nur in der Arbeit mit Kindern, sondern ebenfalls in der mit Erwachsenen ein standardisiertes Befundungs- und Dokumentationsinstrument für die Pferdegestützte Therapie fehlte. Befundung und Dokumentation sind jedoch zentrale Elemente einer qualitativ hochwertigen therapeutisch wie pädagogischen Arbeit. Weiterhin ist es beispielsweise in der Arbeit von Reittherapeuten an Kliniken wichtig, dass sie die Klienten an ambulant arbeitende Personen weitergeben können und diese sich an einer detaillierten Befundung und Planung orientieren können.

Entwickelt wurden die Bögen innerhalb der reittherapeutischen Arbeit mit Klienten, welche belastet sind mit verschiedensten psychischen und psychosomatischen Störungen in ambulanter Behandlung oder innerhalb eines stationären Settings.

Bedanken möchte ich mich bei meinen Kolleginnen Julia Schmidt (Helios-Rehazentrum Bad Berleburg) und Dr. Katharina Alexandridis (Schönkliniken Chiemgau), die mit ihren Stellungnahmen die Entwicklung des DORI®E unterstützt haben.

Konstanz, Januar 2019
Dr. Annette Gomolla

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.